Newsticker
RKI registriert 7211 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz sinkt weiter auf 60,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Kissing: In Kissing beginnen erste Arbeiten rund um die Strommasten

Kissing
06.01.2021

In Kissing beginnen erste Arbeiten rund um die Strommasten

Für die künftige Anbindung des Umspannwerks in Kissing will die LVN eine bestehende, zurzeit nicht genutzte 110-Kilovolt-Leitung erneuern. Da dieser Leitungsabschnitt in den vergangenen Jahren nicht in Betrieb war, ist die Fläche darunter teils stark zugewachsen.
Foto: LVN / Michael Hochgemuth

Plus Die LEW Verteilnetz will das Umspannwerk in Kissing neu anbinden und dafür sogar Masten abbauen. Zunächst müssen Bäume und Büsche zurückgeschnitten werden.

Im Raum Kissing beginnen bald umfangreiche Arbeiten an zahlreichen Strommasten. Hintergrund ist, dass die LEW Verteilnetz (LVN), ein Tochterunternehmen der Lechwerke, die Anbindung des Umspannwerks in Kissing erneuern will.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.