Newsticker
Kultusminister Piazolo: Maskenpflicht in bayerischen Klassenzimmern nach Sommerferien
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Kissing: Weißwurstkönigin der Herzen kommt aus Kissing

Kissing
15.10.2018

Weißwurstkönigin der Herzen kommt aus Kissing

Sushila Sara Mai aus Kissing wurde Dritte bei der Wahl zur Weißwurstkönigin 2018.
2 Bilder
Sushila Sara Mai aus Kissing wurde Dritte bei der Wahl zur Weißwurstkönigin 2018.
Foto: Till Haunschild

 Sushila Sara Mai aus Kissing holt sich einen Platz auf dem Treppchen. Die 40-Jährige kann von der bayerischen Spezialität nicht genug bekommen

Für die Kissingerin Sushila Sara Mai ging es am Wochenende in Bodenmais bei der Wahl zur Weißwurstkönigign 2018 wortwörtlich um die Wurst. Dabei konnte sich die 40-Jährige als eine von sieben Finalistinnen auf Platz drei behaupten. 55 Bewerberinnen aus allen Regierungsbezirken Bayerns wollten diesen Titel. Sogar Bewerbungen aus Österreich, Hessen und Baden-Württemberg wurden eingeschickt. „Es war schon eine Riesenehre, dass ich unter den sieben Finalistinnen war“, sagt Sushila Sara Mai, die im Joska-Glasparadies in Bodenmais (gleich beim Weißwurst-Äquator) mit den anderen sechs Damen um das Amt der Weißwurstkönigin 2018 konkurrierte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.