Newsticker
Koalitionsverhandlungen von SPD, FDP und Grünen sollen Donnerstagnachmittag starten
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Kommentar: Jugendrat in Friedberg ist leider ein Auslaufmodell

Jugendrat in Friedberg ist leider ein Auslaufmodell

Tom Trilges
Kommentar Von Tom Trilges
16.09.2019

Diesmal kandidieren zur Jugendratswahl in Friedberg wohl noch weniger junge Menschen als 2016. Es ist Zeit für einen Schlussstrich und neue Beteiligungsformen.

Bei aller Hoffnung und allem Bemühen: Sieben Bewerber für den Friedberger Jugendrat trotz einer aufwendigen Kampagne besiegeln höchstwahrscheinlich das Ende des Gremiums. Und das zurecht. Zwar wäre es wünschenswert, es gäbe weiterhin eine aktive Vertretung junger Menschen, die regelmäßig tagt und sowohl Veranstaltungen organisiert als auch politische Akzente setzt. Das ist aber, wie die aktuelle Lage zeigt, unrealistisch.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.