Newsticker
Selenskyj ruft Bewohner der von Russland besetzten Gebiete zum Widerstand auf
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Kommentar: Regeln am Friedberger See: Nicht alles macht Sinn, der Zaun schon

Regeln am Friedberger See: Nicht alles macht Sinn, der Zaun schon

Kommentar Von Sebastian Richly
30.07.2021

Plus Eine Hausordnung regelt nun das Verhalten am Friedberger See. Vieles ist wichtig, über manches lässt sich streiten. Der aufgestellte Zaun hat sich bewährt.

Manche Regeln sind sinnvoll und niemand würde sie anzweifeln. Der Hinweis, den gefrorenen See nicht zu betreten, kann Leben retten. Dass der verursachte Müll am Friedberger See zu entsorgen ist, erklärt sich von selbst. Komplizierter wird es schon, wenn Hundebesitzer nicht einmal mit ihrem angeleinten Hund am See spazieren dürfen oder Stand-Up-Paddler (SUP) generell nicht mehr auf dem beliebten Badesee ihren Sport ausüben können.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.