Newsticker
G7-Staaten wollen ärmeren Ländern mit 2,3 Milliarden Impfdosen helfen
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Lesung: Eine Zeitreise zum 750. Jubiläum

Lesung
12.11.2014

Eine Zeitreise zum 750. Jubiläum

Illustrator Roland Prillwitz (links) und seine Frau Antje Prillwitz (Mitte) hatten die Idee zum Buch. Gudrun Opladen unterstützt sie dann als Autorin bei dem Projekt (rechts).
Foto: Julia Sewerin

Das Schlossgespenst „Uli“ macht dem Friedberger Nachwuchs in der Stadtbücherei keine Angst

Es ist erstaunlich, wie gut die Kleinen aus Friedberg die Geschichte ihrer Stadt kennen. Bei der Lesung in der Stadtbücherei waren nur vereinzelt Kinder anwesend, die das Gespenst Uli sowie sein historisches Vorbild Ulrich von Mering nicht kannten. Trotzdem hörte der zahlreich erschiene Nachwuchs im Alter von sechs bis zehn Jahren aufmerksam den Geschichten von Gudrun Opladen und Familie Prillwitz zu.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.