Newsticker

Pflicht-Corona-Tests: Einreisende aus Risikogebieten müssen sich ab Samstag testen lassen
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Lkw-Fahrer rammt Verkehrsschild auf der B2 bei Mering

Mering

31.01.2020

Lkw-Fahrer rammt Verkehrsschild auf der B2 bei Mering

Lkw-Fahrer rammt Verkehrsinsel auf der B2 bei Mering.
Bild: Julian Leitenstorfer (Symbolfoto)

Beim Abbiegen auf der B2 bei Mering hat ein Lkw-Fahrer das Schild auf einer Verkehrsinsel beschädigt. Er setzte seine Fahrt dennoch fort.

Ein Lkw-Fahrer hat bei Mering ein Schild an einer Verkehrsinsel beschädigt, ist aber einfach weitergefahren. Am Donnerstag gegen 18 Uhr war der Unbekannte mit seinem Sattelzug auf der B2 auf Höhe Mering in nördlicher Richtung unterwegs. Der Fahrer bog nach rechts auf die Verbindungsstraße nach Königsbrunn ab. Dabei beschädigte er laut Polizei beim Abbiegevorgang mit seinem Auflieger ein Schild der dortigen Verkehrsinsel.

Der Fahrer setzte seine Fahrt jedoch fort. Er kümmerte sich nicht um den entstandenen Sachschaden in Höhe von rund 300 Euro. Hinweise nimmt die Polizei unter 0821/3231710 entgegen. (tril)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren