Newsticker
Fast zwei Drittel der Deutschen befürworten allgemeine Corona-Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Mering: Alexander Reich holt sich am Grill einen Pokal

Mering
28.09.2021

Alexander Reich holt sich am Grill einen Pokal

Alexander Reich und sein Sohn Noah freuen sich über den Pokal und die Auszeichnungen für die Metzgerei Reich bei Metzger-Cup 2021.
Foto: Stefan Ulbricht

Zu den erfolgreichsten Grillmeistern gehört nun auch Alexander Reich aus Mering.

Am Metzger-Cup „BBQ & Grill“ nahmen viele Betriebe aus dem gesamten Bundesgebiet teil. Darunter auch Metzgerei Reich aus Mering. Alexander Reich räumte für seine Produkte sogar einen Pokal ab. Ausgezeichnet wurde er unter anderem für sein Entrecôte mit Whiskey-Aged-Reifung, für die Männerbratwurst und das Rib Eye Steak Dry Aged im Asche-Heu. „Favorit auf den Grills sind natürlich weiterhin Nackensteaks und Bratwürste“, erklärt Werner Braun, stellvertretender Landesinnungsmeister und fachlicher Leiter der Prüfung. Gerade im Barbecue-Bereich hätten viele deutsche Metzgereien ihre Produktpalette erweitert, unterstreicht auch Dirk Freyberger, Vorsitzender des Fleisch-Sommelier Vereins Deutschland, der ebenfalls als Prüfer anwesend war. Von Brisket bis zu Spareribs, Pulled-Pork-Bratwurst oder auch Bratwurst mit Bacon und Bergkäse war alles dabei, was das Herz des Grillers erfreut. "An den Produkten kann man die Entwicklung im Grillbereich sehr gut erkennen“, bestätigt Ulrich Wette, Geschäftsführer der German Barbecue Associantion (GBA). Geprüft wurden die Produkte nicht etwa nur gegrillt, sondern auch im rohen Zustand. „Wer gute Produkte verkaufen möchte, muss diese auch leitsatzkonform anbieten“, erklärt Svenja Fries, stellvertretende Geschäftsführerin des Fleischerverbandes Bayern, die die Prüfung organisatorisch betreute. Als Prüfer waren neben Metzgermeistern auch Grillprofis anwesend. Insgesamt konnten beim Metzger-Cup „BBQ & Grill“ 184 Produkte ausgezeichnet werden. (AZ)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.