Newsticker
Polens Präsident Andrzej Duda wirft der Bundesregierung Wortbruch vor
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Mering: Die Gemeinde Mering will bald noch mehr für Insekten tun

Mering
09.10.2020

Die Gemeinde Mering will bald noch mehr für Insekten tun

In der Kissinger Heide herrscht eine beachtliche Artenvielfalt, bis in den Spätherbst blühen dort die Herbstzeitlosen.
Foto: Norbert Dronzella (Archivbild)

Plus Im Umweltausschuss stellt Bauhofleiter Claudius Hirner die Blühflächen in Mering vor. Sie bieten Futter für Insekten – und sollen noch ausgebaut werden.

Dass die Mitarbeiter des Meringer Bauhofs bereits viel für den Natur- und Umweltschutz leisten, zeigte Bauhofleiter Claudius Hirner in der ersten Umweltausschusssitzung des neuen Marktgemeinderates auf. Für alle war es eine Premiere am Dienstagabend, denn der Ausschuss wurde neu eingerichtet für die Kommune.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.