Newsticker
Ethikrat-Mitglied spricht sich gegen allgemeine Impfpflicht aus
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Mering: Zugfahrer stehen am Haltepunkt St. Afra schutzlos in der Kälte

Mering
25.11.2021

Zugfahrer stehen am Haltepunkt St. Afra schutzlos in der Kälte

Den Winter über steht den Fahrgästen am Haltepunkt St. Afra nur noch ein Wartehäuschen zur Verfügung. Die anderen beiden wurden pünktlich zum Herbstbeginn abgebaut.
Foto: Heike John

Plus Die Bahn hat in Mering im September zwei der drei Wartehäuschen abgebaut. Und der Ersatz lässt auf sich warten. Kritik an der Bahn wird laut.

Der Meringer Bahnhaltepunkt St. Afra liegt ziemlich ungeschützt außerhalb der eigentlichen Ortschaft. Am Bahnsteig kann schon mal ein ungemütlicher Wind wehen. Eigentlich stehen den Passagieren deswegen drei Wartehäuschen zur Verfügung. Doch schon im September hat die DB Station & Service zwei davon abgebaut. Diese sollten im Oktober ersetzt werden. Bisher ist aber nichts geschehen. Und wie die Nachfrage unserer Redaktion ergeben hat, müssen sich die Bahnpendler auch weiter warm anziehen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.