1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Mering will nachhaltig feiern

Aktion

21.06.2017

Mering will nachhaltig feiern

Im vergangenen Jahr konnten die Besucher beim Nachhaltigkeitsfest in Mering beim Tritt in die Pedale selbst einen Smoothie herstellen.
Bild: Heike Scherer

Am Sonntag findet im Lippgarten der zweite Zukunftsmarkt statt. Was den Besuchern geboten wird.

Zum zweiten Mal findet in Mering ein großes regionales Nachhaltigkeitsfest für die ganze Familie statt. Der Zukunftsmarkt startet am Sonntag, 25. Juni, im Lippgarten. Über 30 Anbieter aus der ganzen Region präsentieren ihre Ideen, Aktionen und Produkte in puncto Nachhaltigkeit. Das Fest bietet an vielen Ständen Mitmachmöglichkeiten. So wird es zum Beispiel Getreide-Fühlkästen für Kinder geben sowie ein Müll-Angel-Spiel.

In zehn Kurzvorträgen können sich die Besucher über Themen wie „Lebensmittelverschwendung“ informieren. Das Kulturprogramm mit Musik wird wieder von Werner Bader moderiert, bekannt vom Bayerischen Rundfunk.

Neu in diesem Jahr sind die fünf Schwerpunktthemen „Anders leben“, „Mobilität“, „Müll und Plastik“, „Konsum“, sowie „Artenvielfalt“. Die einzelnen Stationen sind über ein Gewinnspiel verbunden. Die Verlosung findet um 17 Uhr statt. Die Organisatoren Michael Dudella und Rudi Kaiserswerth sind sich sicher, dass auch dieser Zukunftsmarkt wieder viele Impulse gibt, die helfen, Mering ein wenig nachhaltiger zu gestalten. Beide freuen sich, dass es auch dieses Jahr mit einem mittlerweile auf 16 Personen angewachsenen Organisationsteam gelungen ist, einen abwechslungsreichen Tag zusammenzustellen. Das „Bündnis für Nachhaltigkeit“ ist ein Zusammenschluss von Organisationen und Personen, der das Thema Nachhaltigkeit in Mering und der Region voranbringen will.

Der Tag beginnt bereits um 10.30 Uhr mit einem Familiengottesdienst in St. Michael, musikalisch gestaltet von der Gruppe Choradi, sowie einem Kindergottesdienst zum Thema Schöpfung im Papst-Johannes-Haus. Von 12 Uhr bis 18 Uhr findet das Programm des Zukunftsmarkts im Lippgarten, Marienstraße 7 – bei schlechtem Wetter in der Mehrzweckhalle – statt.

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Fri%20M%c3%bcller%20Demo022.tif
Umfrage

Hat der Müller-Markt eine Chance? Die Meinungen sind geteilt

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden