1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Mit zwei Punkten mehr zum Sieg

Schafkopf

29.06.2012

Mit zwei Punkten mehr zum Sieg

Vorsitzender Josef Oswald gratulierte Gerhard Lipp, Andrea Thill und Robert Oswald zum Erfolg.
Bild: Ernst Kunze

Gerhard Lipp in Ried auf Platz eins

Ried Waren es im Vorjahr noch acht Partien beim ersten Schafkopfturnier des Soldaten- und Veteranenvereins Ried, so starteten diesmal zehn Partien. Als nach gut zwei Stunden Spielzeit die letzten Spielberichte ausgewertet waren, konnte Vorsitzender Josef Oswald die Sieger verkünden. Den 1. Platz und eine Prämie von 60 Euro sicherte sich Gerhard Lipp aus Augsburg mit 62 Pluspunkten. Den 2. Platz belegte Andrea Thill mit 60 Pluspunkten vor Robert Oswald mit 59 Pluspunkten. Am wenigsten war Konrad Hecher das Kartenglück hold. Er wurde mit 86 Minuspunkten Letzter und durfte dafür den von Wirt Johann Kienberger gespendeten Ring Wurst mit nach Hause nehmen.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Für einen korrekten Ablauf sorgten die Aufsichten Josef Oswald, Franz Kiser und Ernst Kunze. (FA)

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren