1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Motorradfahrer flüchtet vor Polizeikontrolle

Kissing

10.06.2019

Motorradfahrer flüchtet vor Polizeikontrolle

Ein Motorradfahrer ist in Kissing vor einer Polizeikontrolle geflüchtet.
Bild: Symbolfoto: Alexander Kaya

Die Polizei will in Kissing einen Motorradfahrer anhalten. Der gibt Gas und bringt andere in Gefahr.

Die Polizei wollte am Sonntag gegen 18.50 Uhr in der Augsburger Straße in Kissing einen Motorradfahrer kontrollieren. Der Fahrer flüchtete dann aber laut der Polizei quer durch das Ortsgebiet Kissing mit Geschwindigkeiten von bis zu 120 Kilometer pro Stunde. Dabei wurden auch Fußgänger gefährdet, welche die Fahrbahn überqueren wollten.

Motorradfahrer flüchtet in Kissing über Fußweg

Er konnte schließlich über einen mittels Pfosten für mehrspurige Kraftfahrzeuge gesperrten Fußweg flüchten, die Fahndung mit mehreren Streifen verlief ergebnislos. Weitere Ermittlungen laufen nun im Hinblick auf die Halterin des Motorrades.

Eventuell gefährdete Personen oder Zeugen sollen sich telefonisch bei der Polizeiinspektion Friedberg melden, Telefonnummer 0821/3231710. (schr-)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren