Newsticker
Ampel-Parteien wollen Corona-Sonderlage beenden - Übergangsphase bis März 2022
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Polizei Mering: Fahrräder am Bahnhof von Mering-St. Afra in Brand gesteckt

Polizei Mering
09.09.2019

Fahrräder am Bahnhof von Mering-St. Afra in Brand gesteckt

Die Polizei Friedberg meldet, dass ein Unbekannter in Mering-St. Afra mehrere Fahrräder in Brand gesteckt hat.
Foto: Wolfgang Widemann (Symbolbild)

Ein Unbekannter hat laut Polizei Friedberg mehrere Fahrräder in Brand gesteckt. Der Vorfall ereignete sich am Wochenende am Bahnhof Mering-Sankt Afra.

Ein unbekannter Täter beschädigte zwischen Samstag und Sonntag mehrere Fahrräder, die am überdachten Fahrradabstellplatz des Bahnhaltepunkts Mering-St.-Afra abgestellt waren. Aufgrund der am Tatort aufgefundenen Brandrückstände geht die Polizei Friedberg davon aus, dass der Täter Holzkohle auf den Fahrradsätteln in Brand gesetzt hat. Der entstandene Sachschaden dürfte mehrere 100 Euro betragen. Hinweise auf den Täter nimmt die Friedberger Polizei unter 0821/323-1710 entgegen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.