Newsticker
Ukraine verlängert Kriegsrecht um 90 Tage
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Porträt: Manuela Ringel schwimmt wie Arielle

Porträt
07.07.2019

Manuela Ringel schwimmt wie Arielle

Manuela Ringel als Meerjungfrau: Hier am Weitmannsee in Kissing ist das Baden mit Flosse erlaubt.
Foto: Christine Hornischer

Trendsport "Mermaiding": Manuela Ringel hat das nasse Element für sich entdeckt. Und mit Flosse und schillerndem Schwanz macht es noch mehr Spaß.

Einmal leicht und behände wie ein Fisch durchs Wasser gleiten und sich fühlen wie Arielle, die Meerjungfrau aus dem gleichnamigen Disney-Film: Der Trend in Deutschland heißt „Mermaiding“ und erfüllt diesen Unterwasser-Traum. Ganz am Anfang dabei war Manuela Ringel aus Kissing. Aber bei ihr begann alles bereits, als „Mermaiding“ noch gar nicht groß in Mode war. „Die Idee hat mir 2014 ein Mädel aus dem Urlaub mitgebracht“, erzählt die Kissingerin. „Wenn man so lange Schwimmlehrerin ist wie ich, hat man vielen hundert Kindern schwimmen beigebracht. Eine neue Herausforderung tut uns allen gut.“

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.