1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Premiere in der Bücherei gelingt

Aktion

03.07.2019

Premiere in der Bücherei gelingt

Der Eglinger Bürgermeister spielte am ersten Brettspieltag mit seinem Büchereiteam Sabrina Metzger und Barbara Blank (von links).
Bild: Bernd Strohmeier

Der erste Spielenachmittag in Egling kommt bei Familien gut an

Der von der Gemeindebücherei in Heinrichshofen veranstaltete erste Spielenachmittag war ein voller Erfolg. „Wir sind überrascht von dem riesigen Andrang“, freuten sich Sabrina Metzger und Barbara Blank, die beiden Leiterinnen der Bücherei Egling. Viele Familien aus mehreren Landkreisen kamen, um die große und vielfältige Auswahl an Brettspielen auszuprobieren, gebrauchte Bücher zu erwerben oder einfach nur Kaffee und Kuchen zu genießen.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Auch Bürgermeister Ferdinand Holzer kam vorbei, um sich vom neuen Angebot der Gemeindebücherei persönlich zu überzeugen. „Ich bin sehr erfreut, dass unser Büchereiteam solch ein großartiges Spieleangebot für unsere Gemeinde auf die Beine gestellt hat.“

Der Ansturm an Spielefreudigen führte sogar dazu, dass im Gemeindehaus auf zusätzlichen Ebenen ausgewichen wurde. Die vielen positiven Rückmeldungen und Anfragen auf einen weiteren Spieletag werden vom Büchereiteam gerne aufgenommen. Eine Fortsetzung scheint durchaus möglich. (FA)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren