Newsticker
Mindestens 18 Tote nach Raketenangriff auf ukrainisches Einkaufszentrum
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Region: Geplante Osttangente: Entsteht in Mering ein zweites Graben?

Region
25.01.2018

Geplante Osttangente: Entsteht in Mering ein zweites Graben?

Wird Mering ein zweites Graben? BMW, Amazon, Lidl, Hermes, Aldi und DHL – in Graben im südlichen Landkreis Augsburg reiht sich entlang der B17 ein Logistikzentrum ans andere.
Foto: Ulrich Wagner (Archivfoto)

Naturschützer fürchten, dass die geplante Osttangente auch einer Industrialisierung des Lechfeldes dienen soll. Was die Bürgermeister vor Ort sagen.

Die geplante Osttangente stößt bei Naturschützern in der Region auf massiven Widerstand. Sie befürchten, dass große Flächen für den Straßenausbau zugepflastert werden. Aber auch von einer Industrialisierung des Lechfelds ist immer wieder die Rede. Die Umgehungsstraße könnte in ihrer endgültigen Form von der Autobahn bei Derching bis zur B17 bei Oberottmarshausen führen. Gegner glauben, dass sie dazu dienen soll, langfristig links und rechts neben der Strecke im großen Stil Gewerbe anzusiedeln.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

25.01.2018

Ich merke nichts davon, dass die B17 "nicht mehr in der Lage" ist "die Verkehrsmenge aufzunehmen".

Die Herrschaften sehen mal wieder nur ihren Profit. Und dazu wird fleißig alles zubetoniert, egal wo.

Andere Interessen lassen sie nicht gelten.

Permalink