Newsticker
G7-Staaten wollen ärmeren Ländern mit 2,3 Milliarden Impfdosen helfen
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Schloss: Freunde des Barock machen sich selber hoffähig

Schloss
20.06.2011

Freunde des Barock machen sich selber hoffähig

Eigentlich unter Ausschluss der Öffentlichkeit: Im Unterrock probten die Tänzerinnen erstmals im Schlosshof für die „Nacht des Barock“ am 1. Juli.
2 Bilder
Eigentlich unter Ausschluss der Öffentlichkeit: Im Unterrock probten die Tänzerinnen erstmals im Schlosshof für die „Nacht des Barock“ am 1. Juli.
Foto: Gudrun Opladen

Friedberger Gruppe will mit Tänzen und Kostümen an prächtige Zeiten erinnern

Im weit ausladenden Unterrock und trotzdem ganz züchtig – weil sie darunter noch etwas angezogen hatten – probten Damen dieser Tage im Schlosshof Tänze ein. Richtig hoffähig mit aufwendigen Kostümen werden sie erst in der „Nacht des Barock“ am Freitag, 1. Juli, ab 20 Uhr im Hof des Wittelsbacher Schlosses in Friedberg. Erstmals werden die „Freunde des Barock Friedberg“ dann öffentlich tanzen – ergänzt durch Musik und Geschichten.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.