Newsticker
Bund-Länder-Beratungen zur Corona-Krise schon am Dienstag
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Unfall in Friedberg: Pkw drückt Frau gegen Auto

Friedberg

13.05.2020

Unfall in Friedberg: Pkw drückt Frau gegen Auto

In Friedberg will eine Frau rückwärts ausparken, die andere will aussteigen. Für die Aussteigende endet das Manöver schmerzhaft.
Bild: Wolfgang  Widemann (Symbolbild)

In Friedberg will eine Frau rückwärts ausparken, die andere will aussteigen. Für die Aussteigende endet das Manöver schmerzhaft.

Beim rückwärts Ausparken übersah eine 58-Jährige eine hinter ihr aus einem Pkw steigende Frau und drückte sie gegen den Pkw. Die 58-Jährige Ausparkende hatte ihr Auto am Dienstagvormittag auf dem Parkplatz eines Bekleidungsgeschäftes in der Thomas-Dölle-Straße in Friedberg abgestellt. Hinter ihr hielt ein 73-jähriger Fahrer, um seine 68-jährige Beifahrerin aussteigen zu lassen.

Unfall in Friedberg: Pkw drückt Frau gegen Auto

Diese wurde von der 58-Jährigen mit ihrem Pkw erfasst und erlitt dadurch leichte Verletzungen. Nach Angaben der Friedberger Polizei entstand Schaden in Höhe von etwa 4000 Euro. (pos)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren