Newsticker

Johns Hopkins University: 200.000 Infizierte in den USA
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Unfall in Friedberg: Polizei sucht das Opfer

Friedberg

22.03.2020

Unfall in Friedberg: Polizei sucht das Opfer

Ausnahmsweise sucht die Polizei diesmal den Geschädigten eines Unfalls und nicht den Verursacher.
Bild: Alexander Kaya

Der umgekehrte Fall ist wohl häufiger: Doch diesmal sucht die Polizei nicht den Verursacher sondern den Geschädigten eines Unfalls.

Bei einem Unfall am Chippenham-Ring in Friedberg wurde am Freitag ein Auto beschädigt. Nun sucht die Polizei den Betroffenen. Gegen 9.10 Uhr war ein Autofahrer mit seinem Citroen in nördlicher Richtung auf dem Chippenham-Ring unterwegs. Beim Fahrstreifenwechsel touchierte er laut Polizei mit seiner Anhängerkupplung einen nachfolgenden VW-Polo, der dabei beschädigt wurde. Der Geschädigte setzte jedoch ungehindert seine Fahrt fort und wird nun gesucht. Auch Zeugen werden gebeten, sich bei der PI Friedberg unter Tel. 0821/323-1710 zu melden.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren