Newsticker
Bund-Länder-Beratungen zur Corona-Krise schon am Dienstag
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Unfallflucht in Friedberg: Jaguarfahrer nimmt Roller die Vorfahrt

Friedberg

14.12.2020

Unfallflucht in Friedberg: Jaguarfahrer nimmt Roller die Vorfahrt

Am Kreisverkehr in Friedberg-Süd verursachte ein Autofahrer einen Unfall und flüchtete.
Bild: Julian Leitenstorfer (Symbolfoto)

Rollerfahrer erleidet bei Sturz am Kreisverkehr in Friedberg-Süd leichte Verletzungen.

Leichte Verletzungen erlitt der 65-jährige Rollerfahrer bei einem Unfall am Kreisverkehr Münchner Straße/Bressuire-Ring. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen fuhr ein bis dato unbekannter Autofahrer vom Bressuire-Ring kommend in den Kreisverkehr ein und missachtete die Vorfahrt des 65-Jährigen. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, musste der Rollerfahrer stark abbremsen und stürzte. Am Roller entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 300 Euro. Der unbekannte Pkw-Fahrer entfernte sich von der Unfallstelle ohne sich um den 65-jährigen zu kümmern.

Polizei Friedberg sucht Zeugen

Der Vorfall ereignete sich am Sonntag gegen 16.30 Uhr. Bei dem Auto handelt es sich um einen anthrazitfarbenen Jaguar. Das Fahrzeug wurde von einem Mann geführt. Eine Frau saß als Beifahrerin im Fahrzeug. Hinweise nimmt die Polizei Friedberg, Telefon 0821 /323-1710, entgegen. (AZ)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren