1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Veteranen kümmern sich um Senioren

29.08.2012

Veteranen kümmern sich um Senioren

Leberkäsessen und Grillfest

Ried Jedes Jahr veranstaltet der Soldaten- und Veteranenverein Ried ein gemeinsames Leberkäsessen für seine Senioren im Stadl des Vorsitzenden Josef Oswald. Gleichzeitig nutzte der Verein die Veranstaltung, um seinen Helfern beim Grillfest ein kleines Dankeschön zu sagen. Der Verein der Blumen- und Gartenfreunde hatte seinen Wandertag auch auf diesen Tag gelegt, um ihn bei einer gemeinsamen Feier mit den Veteranen ausklingen zu lassen.

Diashow mit Ereignissen aus dem Vereinsgeschehen

Der Grundgedanke war, dass auch diesen Kameraden, die aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr so aktiv sind, die Möglichkeit gegeben werden soll, am Vereinsleben teilzunehmen. Auch die Helfer beim vorangegangenen Grillfest wurden eingeladen, um ihnen hier ein kleines Dankeschön zu sagen. Die Rieder Gartler, hatten den Nachmittag genutzt, um durch die Rieder Fluren zu wandern. Vorsitzender Gerhard Süßmeir führte die Wanderfreunde durch die Felder und Wälder um Ried. Der Stadl war bis auf den letzten Platz besetzt.

Für eine gute Stimmung sorgte die Rieder Ziach-Musik mit Anton Grillmeier und Leonhard Wittkopf. Nach dem Essen zeigt Vorsitzender Josef Oswald noch eine kleine Diashow mit Ereignissen aus dem Vereinsgeschehen bei dem er den Bogen von 1910 bis in die heutige Zeit spannte.

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an digital@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
KandidatenLT2018.jpg
Wahl

Losinger landet wieder auf Platz elf

ad__web+mobil@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Zugang zu allen Inhalten, mtl. kündbar, 4 Jahre Abopreis-Garantie.
So attraktiv waren Heimatnachrichten noch nie!

Zum Web & Mobil Starterpaket