Newsticker
EMA gibt grünes Licht für Johnson-Impfstoff
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Weihnachtslieder im XXL-Format

Musik

08.11.2019

Weihnachtslieder im XXL-Format

Die A-cappella-Formation Greg is back gibt ein Benefizkonzert in der Stadtpfarrkirche St. Jakob.

Rotary Club Friedberg veranstaltet Benefizkonzert mit Greg is back in St. Jakob

Einen umjubelten Auftritt vor 500 Besuchern hatte Greg is back im Advent 2018 in der Stadtpfarrkirche St. Jakob – jetzt gibt es eine Neuauflage des Benefizkonzerts: Am Freitag, 29. November, präsentiert der Chor wieder ein vorweihnachtliches Programm in Überlänge. Veranstalter ist der Rotary Club Friedberg.

2012 wurde die Formation in Augsburg gegründet, und seither hat sie sich nicht nur in der Region, sondern auch international bereits einen klingenden Namen ersungen. Fast alle Arrangements sind von Chorleiter Martin Seiler speziell für diesen Chor geschrieben. Sound und Stil orientieren sich dank Vokalperkussionist (Beatboxer) und Mikrofonen für alle Sänger eher an A-cappella-Gruppen als an klassischen Chören.

Aber nicht nur die Musik, sondern auch das Soziale liegt dem 30-köpfigen Ensemble am Herzen, und so war es keine Frage, als Hubert Ströbl vom Rotary Club Friedberg auch heuer wieder bei Greg is back anklopfte. Wenn der Karitative Christkindlmarkt vor St. Jakob am Freitag, 29. November, für die Nacht die Verkaufsstände schließt, dann geht es in der Stadtpfarrkirche erst richtig los: Die Sängerinnen und Sänger versprechen ihrem Publikum ein Weihnachtskonzert im XXL-Format.

Der Erlös der Veranstaltung kommt sozialen Zwecken in Friedberg und der Welt zu. Ein Teil des Geldes fließt an Ubuntu, das Hilfsprojekt des Friedberger Zahnarztes Tobias Lutz. Aktuell wird in dem kenianischen Dorf Kasuna zum Beispiel eine neue Maismühle installiert, die die Keimzelle für einen Markt bilden soll. Die Mühle wird von Frauen aus Kasuna betrieben und ist ein Stück Hilfe zur Selbsthilfe. Außerdem unterstützt der Rotary Club ein Straßenkinder-Projekt der Pallottiner in Indien, den Behindertenstammtisch und das Divano: Für das neue Begegnungszentrum der Stadtpfarrei spendieren die Rotarier das Geschirr. (FA)

für das Konzert am Freitag, 29. November, um 20 Uhr in St. Jakob gibt es online unter www.hörmann-reisen.de /rotary.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren