Newsticker

Ifo-Institut: Neue Corona-Beschränkungen führen wieder zu mehr Kurzarbeit
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Zusammenstoß auf der Gegenfahrbahn

Polizeireport Friedberg

29.10.2017

Zusammenstoß auf der Gegenfahrbahn

Polizei und Abschleppdienst mussten in der Nacht zum Sonntag in Friedberg ausrücken.
Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Ein Verkehrsunfall mit ca. 7000 Euro Schaden ereignete sich am Sonntag gegen 2 Uhr auf der Rederzhauser Straße in Friedberg.

Wie die Polizei berichtet, fuhr eine 21-Jährige fuhr hier mit ihrem Pkw in südlicher Richtung und kam dabei kurz vor dem Kreisverkehr auf die Gegenspur. Dort stieß sie mit dem entgegenkommenden Fahrzeug eines 19-Jährigen zusammen. Verletzt wurde niemand, beide Fahrzeuge müssten jedoch abgeschleppt werden.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren