Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem PLUS-Paket zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Bundesregierung kündigt eine schnelle Lösung zur Zukunft der umstrittenen Gasumlage an
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Friedberg: Freude über ein Shirt und ein Wiedersehen beim Friedberger Musiksommer

Friedberg
03.09.2022

Freude über ein Shirt und ein Wiedersehen beim Friedberger Musiksommer

Zum Bühnenjubiläum schenkten die "Bürger für Friedberg" dem Saxofonisten und Klarinettisten Norbert Nagel ein Musiksommer-Shirt.
Foto: Gerd Horseling

Die Künstlerinnen und Künstler des Musiksommers sind mit Friedberg mittlerweile eng verbunden. So ergeben sich echte Freundschaften – und manch nette Episoden am Rande.

Wie lockt man international bekannte Künstlerinnen und Künstler seit 20 Jahren zu einem Festival nach Friedberg? Nun, der Friedberger Musiksommer lebt von dem Engagement des Organisationsteams vor Ort, der "Bürger für Friedberg" und des Fördervereins und den vielen persönlichen Kontakten und liebevollen Gesten, welche die Musiker und Musikerinnen sehr zu schätzen wissen.

Norbert Nagel erhält das heuer erstmals entworfene Musiksommer-Poloshirt

Beispiel dafür war, dass die "Bürger für Friedberg" den Saxofonisten und Klarinettisten Norbert Nagel im Jazzkonzert für sein 50-jähriges Bühnenjubiläum ehrten. Als Präsent erhielt er das heuer erstmals entworfene Musiksommer-Poloshirt. Nagel, der seit 19 Jahren beim Musiksommer dabei ist, war sichtlich gerührt, auch ob des Riesenapplauses des Publikums.

Die Musiker Tal Balshai, Michael Griener und Jan Roder (von links) freuten sich über ein Wiedersehen mit Gisela Steiner, der früheren Wirtin des Gasthauses Zieglerbräu.
Foto: Franz Reißner

Große Freude herrschte auch bei den drei Jazzmusikern Tal Balshai, Michael Griener, Jan Roder und der ehemaligen Ziegler-Wirtin Gisela Steiner. Sie feierten ein Wiedersehen nach Jahren. Alle drei Musiker kommen schon seit 15 Jahren zum Musiksommer nach Friedberg. In den Anfangsjahren orderten sie schon während der Anfahrt aus Berlin die Schweinshaxen für den ersten Abend, die Ferdinand Steiner dann frisch und knusprig servierte. Dann konnte die künstlerische Arbeit bei den Musikprofis in Friedberg beginnen. Aber leider war im Jahr 2015 damit Schluss, Steiners gaben die Wirtschaft auf. Um so mehr freuten sich nun alle über das Treffen.

Der Musiksommer 2022 läuft bis einschließlich Sonntag. Geboten sind noch folgende Veranstaltungen:

  • Samstag, 3. September, 15 Uhr, Rothenberghalle: Kinderkonzert "Peter und der Wolf"
  • Samstag, 3. September, 19.30 Uhr, Rothenberghalle: "Wiener Geschichten".
  • Sonntag, 4. September, 11 Uhr, Rothenberghalle: Matinee (kru)
Lesen Sie dazu auch
Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.