Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Kissing: Nach Sturm und Evakuation: Haus Gabriel würdigt Leistung der Mitarbeiter

Kissing
12.05.2024

Nach Sturm und Evakuation: Haus Gabriel würdigt Leistung der Mitarbeiter

Das Haus Gabriel in Kissing hat turbulente Zeiten hinter sich – nach dem Unwetter wurde es saniert, die Bewohner mussten umziehen.
Foto: Anna Katharina Schmid

Zum Tag der Pflege gibt es auch in Kissing eine besondere Aktion. Nach dem vergangenen turbulenten Jahr organisiert das Haus Gabriel ein Teamevent für die Angestellten.

Am 12. Mai ist der internationale Tag der Pflege. Alljährlich stehen hier die professionellen Pflegenden im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit. Seit 1967 wird in Deutschland an diesem Tag, dem Geburtstag von Florence Nightingale, Begründerin der modernen Krankenpflege, die Pflege gewürdigt. In Kissing gibt es an diesem Tag eine Aktion für die Pflegerinnen. 

Nach Sturm musste Pflegepersonal in anderen Heimen arbeiten

Die vergangenen Jahre haben vor Augen geführt, wie existenziell die professionelle Pflege für die Gesellschaft ist. Und es ist spürbar, dass sich das Bild der Pflegeberufe in der öffentlichen Wahrnehmung positiv verändert. Diese Beobachtung macht auch Ulrike Werlitz, Einrichtungsleitung im Seniorendomizil Haus Gabriel in Kissing. „Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Pflege, Betreuung und in den Servicebereichen leisten täglich eine großartige Arbeit für unsere Bewohnerinnen und Bewohner. Viele Herausforderungen galt es in den zurückliegenden Jahren zu bewältigen“, erklärt Werlitz. Vor allem die Evakuierung des Hauses nach dem verheerenden Augustunwetter hielt das Team in Atem. Ein Sturm riss Teile des Daches ab, Wasser drang ein und machte das Gebäude unbewohnbar. Die über 100 Bewohnerinnen und Bewohner wurden mehrere Monate in umliegenden Pflegeheimen untergebracht – und viele Pflegerinnen wechselten vorübergehend ihren Arbeitsplatz. 

Mit einer besonderen Aktion zum Tag der Pflege möchte das Leitungsteam sich bedanken und das einzigartige Engagement ihrer Mitarbeiter in diesem Jahr würdigen. Hierzu hat sich die Einrichtung eine kleine Aktion überlegt: Mit verschiedenen chinesischen Köstlichkeiten werden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Einrichtung zu diesem Teamevent über die Mittagszeit überrascht. Auch die compassio Geschäftsführung und Regionalleitung schickten anerkennende Worte und einen Dankesgruß. „Uns ist wichtig, dass wir unseren Mitarbeitenden nicht nur an diesem besonderen Tag Gutes tun, sondern stets ein offenes Ohr für ihre Belange haben. Zwar hat die Pflege an Anerkennung in der Gesellschaft gewonnen, dennoch bleibt der Fachkräftemangel auch in Zukunft unsere größte Herausforderung und Aufgabe.“ Um dem entgegenzuwirken, bildet das Haus Gabriel Azubis in der Pflege aus und bietet auch Quereinsteigern ausgezeichnete Chancen zur beruflichen Entwicklung. (AZ)

Lesen Sie dazu auch
Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.