Newsticker
RKI registriert Höchststände bei Neuinfektionen und Inzidenz
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Kommentar: Trotz Corona: Mit Ideenreichtum können wir den Advent doch noch feiern

Trotz Corona: Mit Ideenreichtum können wir den Advent doch noch feiern

Kommentar Von Eva Weizenegger
04.12.2021

Plus Dass der Advent trotz Corona-Pandemie nicht ausfällt, verdanken die Menschen in Aichach-Friedberg auch den vielen Bemühungen der Vereine, Kirchen und Ehrenamtlichen.

Jeden Tag erreichen die Redaktion der Friedberger Allgemeinen viele E-Mails. Die angeblich so stade Zeit ist, in normalen Zeiten, alles andere als still und beschaulich. Normalerweise würden wir jetzt Weihnachts- und Adventsfeiern ankündigen, über den Friedberger Advent und die Weihnachtsmärkte im Landkreis schreiben und uns Gedanken darüber machen, wie wir die Flut an Terminen mit unseren Kolleginnen und Kollegen besetzen, um möglichst aus jeder Gemeinde unseres Verbreitungsgebiets zu berichten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.