Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Mering: Acht Tipps vom Trainer: So findest du zum Sport

Mering
19.05.2024

Acht Tipps vom Trainer: So findest du zum Sport

Lauf10!-Trainer Thomas Schnitzler (vorne Mitte) startete 2020 die Lauf10!-Aktion in Mering und gibt wertvolle Tipps für den Einstieg in die sportliche Betätigung.
Foto: Heike Scherer

Lauf10!-Trainer Thomas Schnitzler aus Mering sagt, dass es nicht leicht ist, mit dem Sport anzufangen. Hier seine acht wichtigsten Ratschläge.

1. Gesundheits-Check Bevor man in die sportliche Aktivität einsteigt, erstmal von einem Arzt durchchecken lassen.

2. Trainingsvorbereitung/Einstieg Beginne mit einem einfachen, täglichen Muskeltraining. Schon zehn Minuten pro Tag mit einem Gymnastikband (sog. Terraband) trainieren, stärkt die Muskeln und mindert die Verletzungsgefahr. Zudem müssen die Sehnen und Bänder auch an die sportliche Belastung herangeführt werden.

3. Trainings-Belastung Beginne die sportliche Aktivität mit geringer Belastung. Trainiere grundsätzlich im gesundheitsorientierten und ausdauernden (aerobem) Trainingsbereich. Das heißt, von der maximal erreichbaren Pulsfrequenz ca. 60 Prozent davon. So vermeidet man eine Überbelastung des Körpers beim Training.

4. Regenerierung Regeneration ist wichtig. Lege grundsätzlich nach einer Trainingseinheit/Tag einen Erholungstag ein. Werden die Muskeln permanent beansprucht, sind Leistungsverluste vorprogrammiert.

Trainer Thomas Schnitzler gibt Tipps für Sportwillige.
Foto: Brigitte Glas


5. Flüssigkeitszufuhr Die Flüssigkeitszufuhr ist bei zusätzlicher sportlicher Betätigung nicht zu vernachlässigen. Es ist es keine gute Idee, unmittelbar vor dem Laufen literweise Wasser zu trinken. Besser ist es, über den Tag verteilt ausreichend Flüssigkeit (1,5 bis 2,5 Liter) zu sich zu nehmen, auch an Tagen, an denen man nicht trainiert. Auf diese Weise bleibt der Körper auch dann ausreichend hydriert.

6. Dehnübungen Effektives Dehnen ist sowohl zum Warm-up als auch für das Cool-down eine sinnvolle Sache. Das Dehnen vor dem Laufen dient der optimalen, kurzfristigen Aktivierung der Muskulatur. Die Muskeln werden warm und geschmeidig und sind dadurch in einem guten „Startzustand“. Das Dehnen danach dient eher der Sehnen- und Muskelentspannung.

7. Training mit Gleichgesinnten Sport treiben in der Gruppe macht einfach mehr Spaß. Zusammen fällt es viel leichter, den „inneren Schweinehund“ zu überwinden, die Sportschuhe anzuziehen und gemeinsam das ganze Jahr hindurch bei Sonne, Wind und auch bei Regen zu trainieren. Für Sporteinsteiger eignet sich z. B. die bewährte BR-Sportaktion „Lauf10!“. Hier kann unter Anleitung und in verschiedenen Gruppen trainiert werden.

8. Sportausrüstung Eine relativ günstige Sportart ist der Laufsport. Gute Laufschuhe, Laufsocken, Hose und atmungsaktives T-Shirt - fertig ist die Laufausrüstung. Bei den Laufschuhen sollte man nicht sparen und sich in einem Lauffachgeschäft beraten lassen. Ein guter Laufschuh verfügt über folgende Merkmale: Er sollte leicht gedämpft sein, die Ferse sollte kein Spiel, die Zehen sollten dagegen genug Platz (eine Daumenbreite) haben.

Lesen Sie dazu auch
Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.