Newsticker
Wiederaufbau-Konferenz einigt sich auf sieben Punkte für Ukraine-Unterstützung
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Mering: Weniger Plastik im Alltag: Tipps von "Nachhaltiges Mering" kommen gut an

Mering
21.04.2022

Weniger Plastik im Alltag: Tipps von "Nachhaltiges Mering" kommen gut an

Plastik im Alltag lässt sich vielerorts vermeiden.
Foto: Bernd Wüstneck, dpa (Symbolbild)

40 Tage Plastikfasten - das Bündnis postete in den sozialen Medien täglich Tricks und Tipps. Die Initiatorinnen sind von den Rückmeldungen überrascht.

Herausforderungen, kleine Aufgaben und Tipps im Alltag stellte das Bündnis "Nachhaltiges Mering" in der Fastenzeit bereit. Gefastet wurde nicht Süßes oder Bildschirmzeit - sondern Plastik. In jedem Bereich des Lebens ist man von Kunststoffen umgeben, von Shampooflaschen über Zahnbürsten bis hin zu Verpackungen und Sahnebechern. Um diesen Müll zu reduzieren, veröffentlichten Valerie Klatte-Asselmeyer und Sarah Kohlberger bis Ostern täglich ihre Ideen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.