Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Raubüberfall in Friedberg: 36-Jähriger mit Messer bedroht und geschlagen

Friedberg
16.05.2024

Raubüberfall: 36-Jähriger wird mit Messer bedroht und geschlagen

In Friedberg wird ein Mann Opfer eines Raubüberfalls.
Foto: Fotolia (Symbolbild)

Ein Mann wird am Dienstagabend in Friedberg Opfer eines Raubüberfalls. Zwei Unbekannte bedrohen und schlagen auf den 36-Jährigen ein.

Mit einem Messer bedroht, geschlagen und beraubt: Diese albtraumhaften Szenen durchlebte ein 36-Jähriger am Dienstagabend in Friedberg. Wie die Polizei meldet, wurde der Mann in der Ekherstraße gegen 22 Uhr von zwei Männern bedrängt. Diese drohten ihn offenbar mit einem Messer, schlugen auf ihn ein und entwendeten gewaltsam seine Tasche samt Inhalt.

Der 36-Jährige wurde durch den Raub leicht verletzt. Der genaue Sach- und Beuteschaden wird derzeit noch geklärt. Die Polizei ermittelt nun wegen schweren Raubes und hofft auf Hinweise von Zeugen. Passanten oder Anwohner, die die Tat beobachtet haben oder denen am Dienstagabend zwei Personen verdächtig vorgekommen sind, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0821/3233821 zu melden.

Anfang April gab es zuletzt einen Raubüberfall in Aichach-Friedberg

Am Montag hatte sich in Augsburg ein ähnlicher Fall ereignet, bei dem zwei unbekannte Täter versucht hatten, die Umhängetasche eines 23-Jährigen zu entreißen. Bei dem Augsburger Vorfall kam jedoch kein Messer zum Einsatz, sondern die unbekannten Täter sprühten dem 23-Jährigen mit einem Reizstoff ins Gesicht. Zwei Zeugen sollen die Unbekannten nach dem Angriff angesprochen haben, woraufhin diese in Richtung des Textilmuseums flohen. Die Polizeibeamten des Präsidiums Schwaben Nord haben allerdings aktuell keine Hinweise darauf, dass es sich bei beiden Fällen um die gleichen Täter handelt.

Im Landkreis Aichach-Friedberg hatte es zuletzt am 4. April in Aichach einen Raubüberfall gegeben. Der mutmaßliche Täter, der einen Mann und eine Frau attackiert hatte, ging der Polizei einige Tage später bei einer Routinekontrolle ins Netz

In Hinblick auf die Kriminalstatistik passt der Fall ins Bild. Die Zahlen aus Schwaben Nord zeigten für das Jahr 2023 im Vergleich zum Vorjahr insbesondere in den Bereichen des Diebstahls, der Gewaltkriminalität sowie der Rohheitsdelikte einen signifikanten Anstieg. Demgegenüber nahmen die Fallzahlen in den Bereichen der Straftaten gegen das Leben sowie der Rauschgiftdelikte ab. (afab)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.