Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Lokalsport
  4. Bayerisches Landesturnfest: Ein Höhepunkt jagt den nächsten

Bayerisches Landesturnfest
04.06.2019

Ein Höhepunkt jagt den nächsten

Die Jumpinos des TSV Friedberg durften auch beim bayerischen Landesturnfest einen herausragenden Erfolg feiern. Sie zählten zu den zwei besten bayerischen Gruppen.
Foto: Annette Degen

Die Jumpinos des TSV Friedberg feiern einen herausragenden Erfolg. Die Mädchen begeistern ihr Publikum und freuen sich schon auf einen besonderen Auftritt.

Das Bayerische Landesturnfest findet alle vier Jahre statt und bringt Sportler aus dem ganzen Freistaat zusammen. Nach Landshut 2011 und Burghausen 2015 machten sich die Jumpinos dieses Jahr auf den Weg ins unterfränkische Schweinfurt, um wie 9000 weitere Sportler am 32. Bayerischen Landesturnfest teilzunehmen.

Das Motto kommt gut an

Gleich am ersten Tag des Großevents stand für die Jumpinos ein wichtiger Wettkampf an: Das „Rendezvous der Besten.“ Dabei treten Showgruppen aus ganz Bayern gegeneinander an und werden von einer hochkarätigen Jury bewertet. Die Show der Jumpinos trägt – passender könnte es anlässlich des bayerischen Landesturnfestes nicht sein – den Titel „Bayern – des samma mia“. In Lederhose und Dirndl, ausgerüstet mit Maibaum, Bierbank, Fass und Krügen betraten die Rope Skipper aus Friedberg die Wettkampffläche. Zu Beginn liefern sich Madln und Buam, die eigentlich nur Madln in Lederhosen waren, ein Duell. Die Madln tanzen traditionell um den Maibaum, die Buam beeindrucken mit einem Freestyle. Anschließend wird zur Musik von Voxxclub gesprungen, Zillertaler und Co. dürfen natürlich nicht fehlen. Die zünftige bayerische Musik, die kreative Gestaltung, die urigen Kostüme und die spektakulären Tricks konnten das Publikum begeistern und machten die wenigen kleinen Hänger beinahe ungeschehen. Die noch junge Show der Jumpinos war ein voller Erfolg und kam sowohl bei den Zuschauern als auch bei der Jury sehr gut an.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.