Newsticker
Ukraine erhält im Juli erste Gepard-Panzer aus Deutschland
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Lokalsport
  4. Bezirksliga Süd: Ein Doppelschlag entscheidet die Partie für Friedberg

Bezirksliga Süd
10.11.2019

Ein Doppelschlag entscheidet die Partie für Friedberg

Matthias Fischer (links) leitete mit seinem Tor zum 1:1 die Wende ein. Der TSV Friedberg gewann in Königsbrunn mit 2:1.
Foto: Rudi Fischer

Fischer und Pfeifer treffen unter Flutlicht für den abwehrstarken TSV 1862 Friedberg.

Mit einem überraschenden und eminent wichtigen 2:1-Sieg kehrte der TSV 1862 Friedberg am Samstagabend vom Flutlichtspiel aus Königsbrunn zurück. Die Elf von Markus Specht setzte gegen die dortige Spitzenmannschaft damit die Leistungssteigerungen der letzten Wochen eindrucksvoll fort und ließ erkennen, dass sie den Kampf gegen den Abstieg offensiv annimmt und sich keinesfalls aufgegeben hat. Für die türkische Elf, die bisher als die abwehrstärkste Mannschaft der Liga gilt, sind damit die Aufstiegshoffnungen erheblich gedämpft worden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.