Newsticker
Ukraine verlängert Kriegsrecht um 90 Tage
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Lokalsport
  4. Friedberg: Nach Unstimmigkeiten: So geht es bei Trampolin-Springern weiter

Friedberg
17.10.2020

Nach Unstimmigkeiten: So geht es bei Trampolin-Springern weiter

Julina Kimmel gehört zu den größten Talenten bei den Trampolin-Turnern des TSV Friedberg. Die Sparte trainiert allerdings erst seit September wieder. Das hat mehr mit Unstimmigkeiten als mit der Corona-Pandemie zu tun.
Foto: Werner Miller

Plus Seit September sind die Trampolinspringer des TSV Friedberg wieder im Training – mit einem verjüngten Trainerteam. Was nach der Stilllegung anders werden soll.

Salti, Überschläge und schnelle Drehungen – die Trampolinspringer des TSV Friedberg fliegen seit Ende September wieder durch die Lüfte. Lange Zeit mussten die Sportler aussetzen. Dabei spielte nicht nur die Corona-Pandemie eine Rolle. Interne Unstimmigkeiten führten zu einer zwischenzeitlichen Stilllegung der Sparte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.