Newsticker

Deutschland macht 2020 fast 218 Milliarden Euro Schulden

Ringen

16.11.2019

Mering brennt auf die Revanche

Auf Merings André Spiekermann (blaues Trikot) wird am Samstag im Derby gegen Kottern einer der Schlüsselkämpfe zukommen.
Bild: Matthias Biallowons

Der TSC will im Derby gegen den TSV Kottern unbedingt als Sieger von der Matte gehen.

Am Samstag dürfen sich die Ringerfans der Region auf ein besonderes Duell freuen: Im Kampf des TSC Mering gegen den TSV Kottern geht es nicht um eine mögliche Vorentscheidung über den dritten Platz in der Bayernliga Süd, sondern vor allem auch um eine Wiedergutmachung des verlorenen Kampfes in der Hinrunde, an den sich die Meringer Fans noch schmerzlich erinnern. „Wir werden uns für die Niederlage revanchieren. Wir sind alle heiß und freuen uns auf faire Kämpfe“, lässt Leichtgewicht Dominik Ringenberger schon im Vorfeld des Topduells verlauten.

Knappe Niederlage in der Vorrunde

Bei der denkbar knappen 15:18 Pleite in der Vorrunde, bei der der letzte Kampf die Entscheidung brachte, haderten die Meringer mit einer Fehlentscheidung des Unparteiischen und ärgerten sich über das unsportliche Verhalten einiger gegnerischer Athleten. „Das war unschön. Dennoch werden wir diese Dinge ausblenden und hoch konzentriert auf die Matte gehen“, verspricht TSC-Vize-Korbinian Krupna. Dabei wird es vor allem auf die Schlüsselkämpfe in den leichteren Gewichtsklassen ankommen, die sehr wahrscheinlich über den Ausgang des Kampfes entscheiden werden. Gewarnt müssen die Schwaben sein, denn Kottern ringt eine sehr souveräne Rückrunde und hat – wie der TSC – nur eine Niederlage hinnehmen müssen. „Es wird auf jeden Fall ein heißer Kampf auf Augenhöhe. Umso mehr benötigen wir unsere Fans“, hofft Krupna um eine lautstarke Unterstützung. Da die Meringer Nachwuchsringer bereits um 18.30 Uhr (Männer um 19.30 Uhr) gegen Kottern in den Ring steigen, dürfen sich die Zuschauer auf einen Abend voller Emotionen, spannender Kämpfe und toller Atmosphäre freuen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren