Newsticker
Ampel-Bündnis will Olaf Scholz schon in Nikolauswoche zum Kanzler wählen
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Lokalsport
  4. Radball: Kissinger Teams marschieren weiter im Gleichschritt

Radball
04.03.2020

Kissinger Teams marschieren weiter im Gleichschritt

Michael Grießer (Mitte, rotes Trikot) spielte gemeinsam mit Martin Egarter als Kissing I und machte seine Sache ordentlich.
Foto: Wolfgang Tippner

Sowohl die erste als auch die zweite RSV-Mannschaft holen in der 2. Bundesliga beim Spieltag in Gärtringen diesmal sechs Punkte. Bei Kissing I muss schon wieder ein neuer Ersatzspieler aushelfen.

Jeweils sechs Punkte holten die Kissinger Radballer beim Zweitliga-Spieltag in Gärtringen, womit nicht unbedingt gerechnet werden konnte. Mit Michael Grießer stand dabei der dritte Ersatzspieler an der Seite von Martin Egarter im Team Kissing I, da Thomas Kieferle weiterhin verletzt ausfällt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.