Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Lokalsport
  4. Schießen-Luftgewehr: Trauer nach Abstieg: Mering und Ried müssen runter - Harthausen vor Showdown

Schießen-Luftgewehr
27.02.2024

Trauer nach Abstieg: Mering und Ried müssen runter - Harthausen vor Showdown

Florian Hirschberger (Zweiter von links) und Thomas Helpert (rechts) von den KK-Schützen aus Mering müssen aus der Oberbayernliga absteigen. Zwei Niederlagen besiegelten den gang in die Bezirksoberliga. Foto: Reinhold Müller (Archivbild)
Foto: Reinhold Müller

Plus Die Meringer Schützen steigen nach zwei Niederlagen aus der Oberbayernliga ab. Auch für die SG Ried heißt es Abschied nehmen. Harthausen-Paar hat ein Finale.

Bei den letzten Bezirksrundenwettkämpfen präsentierten sich die Vereine aus dem Sportschützengau Friedberg äußerst schwach. Einzig die SG Ottmaring konnte überzeugen. Besonders bitter endete die Saison für die Luftgewehrschützen von KK Mering in der Oberbayernliga West. 

Eine alles andere als leichte Aufgabe stand Mering in der letzten Runde in Alberzell bevor. Dabei musste man gegen den Angstgegner, der zweiten Mannschaft von Eichenlaub Unterstall unbedingt gewinnen, um noch dem Abstieg zu entkommen. Während Cäcilia Stadtherr mit 387:391 gegen Katharina Hörmann unterlag, holte sich Michaela Hirschberger dank einer kämpferisch starken Leistung gegen Ramona Münzinger in einer spannenden Partie mit 385:383 den Punkt. Doch in den weiteren Paarungen waren Stefan Zieglmeir (369) gegen Katharina Beil (384), wie auch Thomas Helpert (365) gegen Sebastian Frohnwieser (382) und Natalie Posselt (370) gegen Anna Haberl (386) klar unterlegen. Nach dieser 1:4-Niederlage folgte gegen den Tabellenzweiten Edelweiß Gilching eine 0:5-Schlappe, wobei in der Spitzenpaarung zwischen Stadtherr und der aus Österreich kommenden Theresa Meissl beide bis zum Schluss mit einer Weltklasseleistung von 394 Ringen gleichauf lagen. Im entscheidenden Stechschießen um den Ehrenpunkt musste sich die Merchingerin erst nach dem dritten Schuss mit 9:10 geschlagen geben. Auch eine Steigerung auf 387 Ringe von Michaela Hirschberger reichten gegen starke 391 Ringe von Sarah Trauner nicht. In den Paarungen drei bis fünf mussten die Meringer Stefan Zieglmeir (370) gegen Marco Hilger (387), Thomas Helpert (365) gegen Susanne Hilger (387), wie auch Natalie Posselt (373) gegen Martina Hilger (384) die Treffsicherheit ihrer Gegner neidlos anerkennen. Durch die beiden Pleiten steigt Mering in die Bezirksoberliga ab. In der Einzelwertung der haben sich Stadtherr mit einem Durchschnitt von 391,5 Ringen (zweiter Platz), sowie Michaela Hirschberger (384,0/13.) gut platziert. Die meisten Einzelpunkte holte Hirschberger mit zehn Siegen bei 14 Wettkämpfen. Stadtherr konnte an Position eins acht Siege für sich verbuchen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.