Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
  1. Startseite
  2. Gartentipp
  3. Einen Gartenteich anlegen: Ideen, Fische und Tipps

gartenarchitektur <p> </p>

Einen Gartenteich anlegen: Ideen, Fische und Tipps

Am Gartenteich fühlen sich nicht nur Libellen wohl
Sie möchten einen Gartenteich anlegen? Wir verraten Ihnen welche Fische sich eignen und haben einige Ideen und Tipps rund um den Gartenteich für Sie.
Foto: Leserbild

Welche Fische passen am besten in den Gartenteich? Worauf muss man beim Anlegen eines Teichs achten? Die Antworten auf diese Fragen sowie Tipps und Ideen finden Sie hier.

Mit knisternden Flügeln steht die Blaugrüne Mosaikjungfer in der Luft. Aufmerksam hält sie auf ihrem Patrouillenflug Ausschau nach Beute. Eine Mückenlarve – das wär’ jetzt was! Doch statt der willkommenen Mahlzeit macht sich ausgerechnet ein Rivale in ihrem Revier breit. Dieser, eine Frühe Adonislibelle, zieht unbekümmert in einiger Entfernung seine Kreise. Wer wird sein Territorium behaupten, wer den Kürzeren ziehen? Der Gartenteich ist Schauplatz manch spannenden Krimis, die Natur unterhaltsamer als viele Vorabendsendungen.

Gartenteich anlegen: Sorgfältige Planung ist wichtig

Auch Christa und Wolf-Dietrich Philipp aus Obermeitingen verfolgen mit Begeisterung die Ereignisse an ihrem Wasserparadies. Das nimmt mit einem Durchmesser von rund zwölf Metern einen stolzen Teil des insgesamt 1250 Quadratmeter großen Grundstücks ein. „Wir hatten früher bereits einen Teich, der einfach zu klein war und deshalb schnell veralgte“, erzählt der pensionierte Luftwaffenpilot. „Aber aus Erfahrung lernt man eben.“

Der erste Versuch sei vor allem aus mangelnder Vorbereitung misslungen. Um diesen Fehler zu vermeiden, las sich Wolf-Dietrich Philipp beim zweiten Anlauf gründlich ins Thema ein. „Ich kann nur jedem empfehlen, einen längeren Blick in die entsprechende Fachliteratur zu werfen“, so sein Ratschlag. „Wer einfach ein Loch aushebt und mit Wasser füllt, wird nicht viel Freude an seinem Gartenteich haben.“

Foto: ©chungking - stock.adobe.com

Fische im Gartenteich: Tipps und Ideen

Die sorgfältige Vorbereitung machte sich bezahlt. Seit bald 21 Jahren bereitet der Wassergarten Familie Philipp bereits viel Freude. Von größeren Problemen blieb der 70-Jährige bislang verschont: Die Teichfolie ist dicht, der Algenbewuchs hält sich dank sorgfältigem Abfischen von Blattwerk in Grenzen, das natürliche Gleichgewicht des Öko-Systems ist stabil. Das heißt aber nicht, dass es im Laufe der Jahre nicht auch Rückschläge gegeben hätte. „Anfangs hielten wir in unserem Teich einige Goldfische“, sagt Wolf-Dietrich Philipp. „Ein großer Fehler: Die Tiere vermehren sich völlig unkontrollierbar und bringen so das Gewässer zum Kippen.“ Inzwischen haben sechs pflegeleichte Goldorfen im 1,40 Meter tiefen Wasser ihre Heimat gefunden. Und sie fühlen sich hier pudelwohl – genau wie hunderte Kröten und Frösche. Die Flügel der beiden Libellen glitzern in der Sonne. Bald schießen sie über das Wasser, jagen einander übers Nass. Dann lassen die Rivalen voneinander ab und vertagen die Entscheidung. Ein buntes Stück Leben am Gartenteich.

Der Gartenteich im Winter: Worauf ist zu achten?

Teiche mit Fischen dürfen in kalten Monaten nicht ganz zufrieren. Denn am Grund des Teiches bilden sich Faulgase, die entweichen müssen. Außerdem ist der Luftaustausch für die Fische überlebensnotwendig, da sie sich in der Regel im Winter in den unteren Wasserzonen aufhalten. Von brachialen Methoden wie dem Einschlagen des Eises mit Hammer oder Axt ist abzuraten: Die so entstehenden Druckwellen könnten für Fische und andere Teichbewohner tödlich sein. Eine sanfte und einfache Lösung ist eine Styroporplatte oder ein größeres Holzstück, die auf dem Wasser schwimmen und so ein Loch eisfrei halten.

Ursprünglich stammen Christa und Wolf-Dietrich Philipp aus dem Rheinland. Seit 21 Jahren nennt das Ehepaar jedoch Obermeitingen sein Zuhause. Klar, dass bei einem solchen Tapetenwechsel ein blühender Garten nicht fehlen durfte. „Einen solchen Rückzugsort zu haben, war uns sehr wichtig“, betont der sympathische Hobbygärtner. Besonders stolz ist er auf den selbst angelegten Gartenteich und die schöne Bepflanzung, für die seine Frau mit Liebe sorgt.

Das könnte Sie auch interessieren