1. Startseite
  2. Geld & Leben
  3. Auto
  4. Der stärkste Mazda CX-5 im Test: viel Auto fürs Geld

Test

18.01.2019

Der stärkste Mazda CX-5 im Test: viel Auto fürs Geld

Copy%20of%20Copy%20of%20dsc4168_hires.jpg
4 Bilder
Dann klappt‘s auch mit dem Winter: der Mazda CX-5 mit Allrad. 

Warum sich Wettbewerber an der Preisgestaltung des CX-5 ein Beispiel nehmen können - und was den Japaner sonst noch auszeichnet.

So manches SUV hat den Allradantrieb gefühlt ja nur zum Angeben. Die meiste Zeit des Jahres faulenzt er. Aber wehe, wenn der bayerische Winter zuschlägt! Dann ist der Reisende froh, sich auf allen Vieren durch den Schnee zu wühlen und selbst auf glatter Straße anfahren zu können, als wäre nichts gewesen.

Noch mehr Freude bereitet der Winterdienst, wenn man sich dafür nicht in Unkosten stürzen muss. Mazda verlangt für den Allradantrieb im CX-5 gerade einmal rund 2000 Euro mehr. Überhaupt hat der potenzielle Käufer das Gefühl, mit diesem japanischen Kompakt-SUV noch etwas zu bekommen für sein Geld. Während die Premium-Riege gerne moderate Einstiegspreise aufruft, um dann allein mit den wichtigsten Sonderausstattungen flugs die 50000-Euro-Marke zu reißen, macht sich Mazda gleich ehrlich: Der CX-5 Skyactiv-G 194, das Top-Modell unter den Benzinern, kostet 38.690 Euro. Es kommt immer mit Allrad, immer mit Sechsgang-Automatik und immer mit der besten Ausstattungslinie Sports-Line.

Mazda CX-5: Preise, Leistung, Ausstattung

Sie umfasst schicke 19-Zoll-Felgen, hat aber auch die ganze Truppe elektronischer Helferlein an Bord, darunter Rückfahrkamera, Spurhalteassistent mit Lenkunterstützung, Head-Up-Display und ein Navi. Wer trotzdem ein, zwei Kreuzchen auf der Extra-Liste machen will, kann dies bei „Tempomat“ (990 Euro Aufpreis) und „Lederausstattung“ (1900 Euro) tun. Selbst das dürfte, netter Händler vorausgesetzt, ein typisches 40000-Euro-Budget nicht überstrapazieren.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Der beste Preis nützt wenig, wenn das Auto billig wirkt. Das lässt sich der CX-5 jedoch nicht nachsagen, jedenfalls nicht beim Exterieur-Design. Schon immer ein kleiner Schönling, präsentiert sich der CX-5 der 2018er Generation flacher und breiter, was mehr Sportlichkeit suggeriert. Das Interieur dagegen strahlt mit dem hohen Kunststoff-Anteil und den spartanischen Bedienelementen nicht gerade Eleganz aus. Aber: Alles hat seinen Platz, alles funktioniert auf Anhieb.

Datenblatt Mazda CX-5 Skyactiv G 194

  • Hubraum: 2448 ccm
  • Leistung: 194 PS
  • Drehoment: 258 Nm
  • Länge/Breite/Höhe: 4,55/1,84/1,86 m
  • Leergewicht: 1650 kg
  • Kofferraum: 506 bis 1620 Liter
  • 0 auf 100 km/h: 9,2 Sekunden
  • Vmax: 195 km/h
  • Verbrauch nach NEFZ: 7,2 Liter Super
  • CO2-Ausstoß: 164 g/km
  • Abgasnorm: Euro 6d temp
  • Preis: 38.690 Euro

Als robuster Geselle erweist sich auch der Motor. Sein Sound ist eher ein Lärm. Etwas mehr Kultiviertheit stünde dem Top-Triebwerk gut, zumal es Premium-fähige 194 PS mobilisiert und sogar 2,5 Liter Hubraum aufweist, was heutzutage schon viel ist. Mazda verzichtet auf den Turbo und bleibt beim Sauger. Der Motor dankt es mit spontanem Ansprechverhalten und gleichmäßigem Durchzug.

Ebenfalls erfreulich: der Spritkonsum. Neun Liter in der Praxis (Norm: 7,2 Liter) sind mit Allrad im Winter vorbildlich. Offenbar wirkt die zeitweilige Zylinderabschaltung, die Mazda im stärksten CX-5 einsetzt. Einen Diesel braucht da eigentlich niemand mehr, obwohl auch die Selbstzünder alle Euro 6d temp erfüllen.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Corolla_Combo_2019_001.JPG
Neuvorstellung

Der Toyota Corolla ist wieder da - so fährt er sich

ad__pluspaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live, aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Plus+ Paket ansehen