Newsticker
Deutschland beschließt einheitliche Regeln für die Einreise
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Artik 2012: Vulkane, Tulpen und ein Nest

Artik 2012
12.03.2012

Vulkane, Tulpen und ein Nest

Strahlende Gesichter bei der Verleihung des Kunstpreises des Landkreises Günzburg: (von links) Ralf Strassner (Vorsitzender Off-Art), Monika Gebhardt aus Augsburg, Preis für das Objekt „Wahlverwandtschaft“, Wolfgang Steiner aus Neu-Ulm, 1. Preis Malerei für „Vulkanausbruch“, Gisela Frank aus Augsburg, Preis für das Objekt „Lampedusa“, Günther Wolf aus Neu-Ulm, 3. Preis Malerei und Landrat Hubert Hafner. Nicht anwesend war Franz Meckl aus Bibertal, 2. Preis Malerei.

So vielfältig wie die Motive der preisgekrönten Werke in der Kreiskunstausstellung ist auch die Zusammenstellung der weit über 100 ausgestellten Stücke

Günzburg Es ist das künstlerische Handwerk, der gekonnte Umgang mit Farbe und Werkstoffen, was die Jury der Artik 2012 besonders honoriert hat. Die Arbeiten der Künstler, die den diesjährigen Kunstpreis des Landkreises und des Kunstvereins Off-Art gewonnen haben, eint ihre hochwertige Machart. Bei der Eröffnung der Ausstellung im Günzburger Kreiskrankenhaus gab es eine Überraschung: Der Preis für Objekt wurde geteilt, zwei Augsburger Künstlerinnen dürfen sich über die Auszeichnung freuen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren