1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Auto fährt Ampel am Krumbacher Bahnhof nieder

Krumbach

09.02.2018

Auto fährt Ampel am Krumbacher Bahnhof nieder

Bei einem Unfall am Freitagmittag wurde eine Ampel beim Krumbacher Bahnhof so beschädigt, dass die ganze Anlage ausfiel. Autofahrer sollten die Kreuzung künftig lieber umfahren.
Bild: Stefan Reinbold

Bei einem Unfall am Freitagmittag wurde eine Ampel beim Krumbacher Bahnhof so beschädigt, dass die ganze Anlage ausfiel. Autofahrer sollten die Kreuzung künftig lieber umfahren.

Ein 40-jähriger Autofahrer fuhr gestern Mittag gegen 11 Uhr mit seinem Wagen von der nördlichen Ausfahrt des Parkplatzes „Ärztehaus“ nach links in die Bahnhofstraße ein. Hierbei übersah er ein von rechts kommendes Auto und fuhr diesem in die linke Fahrzeugseite. Laut Polizei verlor der Fahrer durch den Anstoß die Kontrolle über seinen Wagen und schleuderte gegen einen Ampelmast.

Dieser knickte auf die Gegenfahrbahn und schlug auf die Windschutzscheibe eines stadteinwärts fahrenden 69-jährigen Autofahrers. Zwei der am Unfall beteiligten Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Straßenmeisterei Krumbach entfernte den beschädigten Ampelmast. Die Bahnhofstraße war für die Unfallaufnahme und Aufräumarbeiten in diesem Bereich für rund eineinhalb Stunden in südlicher Richtung gesperrt.

Der 49-jährige Fahrer des Wagens, der die Ampel gerammt hatte, wurde mit leichten Verletzungen in die Klinik Krumbach gebracht. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von rund 20000 Euro. Das Fundament des Ampelmasts wurde erheblich beschädigt. Aus diesem Grund musste die komplette Ampelanlage außer Betrieb genommen werden. Wie die Polizei ankündigt, wird sie erst Mitte der kommenden Woche wieder funktionieren. Die Polizei empfiehlt Ortskundigen, den Bereich in den kommenden Tage während der Stoßzeiten zu umfahren. MN

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20IMG_4943.tif
Krumbach

Auto fährt Ampel am Krumbacher Bahnhof nieder

ad__querleser@940x235.jpg

Qualität auch für Querleser

Montag bis Samstag ab 4 Uhr morgens. Und die Multimedia-Ausgabe
"Kompakt" mit den wichtigsten Nachrichten von Morgen ist auch dabei.

Jetzt e‑Paper bestellen!