Newsticker
AstraZeneca-Impfstoff wird ohne Priorisierung freigegeben
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Behlingen: Antonie Neumann will bald in einem "Tiny House" leben

Behlingen
26.08.2019

Antonie Neumann will bald in einem "Tiny House" leben

Mit Thomas Dannert grüßt Antonie Neumann schon mal aus einem Tiny House. So ähnlich sollen auch ihre künftigen vier Wände aussehen.
Foto: Till Hofmann

Plus Die 67-jährige Heilpraktikerin aus Behlingen will ihr Bauernhaus verkaufen und es gegen 22 Quadratmeter Wohnfläche eintauschen. Warum macht sie das?

Die Erleichterung ist Antonie Neumann anzusehen. Sie steht kurz vor einem für viele Außenstehende ungewöhnlichen Schritt. Vor ihrem alten Bauernhaus in Behlingen, in dem sie 40 Jahre lang gelebt hat, parkt ihr neues Lebensgefühl. Es ist ein Zuhause auf sechs Rädern – ein sogenanntes Tiny House. Die Herstellerfirma, die solche Kleinsthäuser auf einem Trailer auf Bestellung fertigt, hat im sächsischen Brandis, 20 Kilometer östlich von Leipzig, ihren Sitz.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren