Newsticker
Ja zur Ampel: Grüne stimmen für Koalitionsverhandlungen mit SPD und FDP
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Bezirksliga Nord: Der FC Günzburg bleibt auch in der Bezirksliga zusammen

Bezirksliga Nord
30.06.2019

Der FC Günzburg bleibt auch in der Bezirksliga zusammen

Der FC Günzburg geht nahezu mit der kompletten Aufstiegsmannschaft in die neue Saison.
Foto: Ernst Mayer

Der Kreisligameister hält seine Aufstiegsmannschaft nahezu komplett und kommt mit nur drei Neuzugängen fürs Mittelfeld aus. Wie der Klassenerhalt gelingen soll.

Nach einer Abstinenz von drei Jahren spielt der FC Günzburg in der kommenden Saison wieder in der Fußball-Bezirksliga. Die Kreisstädter wurden in die Nordgruppe des zweigeteilten schwäbischen Oberhauses eingeteilt. Diese gilt unter Kennern des regionalen Fußballs als die schwerere der beiden Gruppen, nicht nur, weil in den Norden mit drei weniger Aufsteiger eingruppiert wurden als im Süden (fünf). Davon lässt sich der Meister der Kreisliga West aber nicht beirren. Der Kader ist mit einer Ausnahme zusammengeblieben. Enes Güzel verließ den FCG schon im Mai in Richtung Türk Genclerbirligi Günzburg.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.