Newsticker
RKI meldet 4664 Corona-Neuinfektionen und 81 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Burgau: Burgauer Seniorin schlägt Betrüger mit eigenen Waffen

Burgau
12.08.2020

Burgauer Seniorin schlägt Betrüger mit eigenen Waffen

Weil sie sich angeblich bei der Teilnahme an verschiedenen Lotteriespielen hoch verschuldet hatte, forderten Betrüger eine Seniorin aus Burgau zur Zahlung eines vierstelligen Betrags auf.
Foto: Fabian Sommer/Symbol (dpa)

Betrüger versuchen per Telefon, eine Seniorin zur Zahlung angeblicher Schulden nach einer Lotteriespielteilnahme zu bewegen. Doch die Frau gibt nicht klein bei.

Auf betrügerische Anrufe aus einem vermeintlichen Inkassobüro hat eine 67-jährige Burgauerin am Dienstag richtig reagiert. Zunächst hatte sich nach Angaben der Polizei eine weibliche Stimme bei ihr gemeldet und erklärt, die 67-Jährige sei aus der Teilnahme an verschiedenen Lotteriespielen einen mittleren vierstelligen Betrag schuldig. Da die Seniorin noch nie an einem Lotteriespiel teilgenommen hatte, beendete sie das Gespräch.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.