1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Donautal-Radelspaß 2019 in Burgau: Strecken, Termin und Programm

Landkreis Günzburg

08.09.2019

Donautal-Radelspaß 2019 in Burgau: Strecken, Termin und Programm

Gestern fand der Donautal-Radelspaß 2019 statt. Die wichtigsten Infos zu Termin, Programm und Strecken hier im Überblick.
Bild: Weizenegger

Gestern fand der Donautal-Radelspaß in und um Burgau statt. Wie die Veranstaltung abgelaufen ist und alle weiteren Infos zu dem Event lesen Sie hier.

Am gestrigen 7. September wurde wieder geradelt was das Zeug hält: Der Donautal-Radelspaß 2019 wurde in und um Burgau herum veranstaltet. Mehrere Strecken mussten eigens dafür gesperrt werden, damit die Fahrradfahrer sicher und wohlbehalten ans Ziel kommen. Alle weiteren Infos zum Donautal-Radelspaß 2019, zu den Strecken und dem Programm finden Sie hier im Überblick.

Termin: Wann fand der Donautal-Radelspaß 2019 statt?

Am Samstag, 7. September, wurden die Strecken bereits ab 14 Uhr für den Radelspaß freigegeben, jedoch nicht für den motorisierten Verkehr gesperrt und abgesichert. Außerdem gab es am Samstag nur ein eingeschränktes Verpflegungsangebot an den Strecken. Am gestigen Sonntag, 8. September, fand dann zwischen 10 und 18 Uhr die zentrale Veranstaltung rund um die Grundschule Burgau statt und die Fahrradfahrer hatten uneingeschränkt freie Fahrt auf den Strecken.

Donautal-Radelspaß 2019: Das Programm

Am Samstag veranstaltete Donautal-Aktiv e.V. zusammen mit der Stadt Burgau eine Benefizveranstaltung zugunsten der "Sternstunden" an der Grundschule in Burgau. Am Sonntag bot am selben Ort die Hauptveranstaltung des Donautal-Radelspaß alles rund um Gesundheit, das Fahrradfahren und jede Menge Programm auf der Showbühne.

ecsImgBannerWhatsApp250x370@2x-5735210184021358959.jpg

Der Eintritt war an beiden Tagen frei. Einen Überblick über das Bühnenprogramm finden Sie hier.

Samstag, 7. September 2019

  • 15.00 Uhr: Radelspaß-Band "FIZZ"
  • 16.00 Uhr: Musikvereinigung der Handschuhmacher
  • 19.00 Uhr: Big Band "Out in the sticks"

Sonntag, 8. September 2019

  • 09.45 Uhr: Radelspaß-Band "FIZZ"
  • 10.00 Uhr: Grußworte Landräte Hubert Hafner und Leo Schrell, Bürgermeister Konrad Barm und Hauptsponsor erdgas schwaben
  • 10.20 Uhr: Aufwärmprogramm für die Radler
  • 10.25 Uhr: Start der Promigruppe
  • 10.30 Uhr: Radelspaß-Band "FIZZ"
  • 11.00 Uhr: Tape-Coaching für Stabilität und Sicherheit
  • 11.20 Uhr: Natuheilpraxis Bader - "smovey erleben" - swing, move and smile!
  • 11.35 Uhr: P-wing designs - Laufrad-Uhren aus Leidenschaft
  • 11.45 Uhr: Radelspaß-Band "FIZZ"
  • 12.15 Uhr: Trachtenverein Burgau
  • 12.35 Uhr: Infos zur Körperreinigung mit Aloe
  • 12.45 Uhr: Tanzstudio "Konstantinas Art of Dance"
  • 13.05 Uhr: Radelspaß-Band "FIZZ"
  • 13.35 Uhr: Helmut Kowald MZvD - Zaubershow "Magische Momente"
  • 14.00 Uhr: TV Gundelfingen Abt. Tanzsport
  • 14.15 Uhr: Radelspaß-Band "FIZZ"
  • 14.45 Uhr: Tanz & Bewegung Christiane Miller
  • 15.05 Uhr: Sternstunden e.V.
  • 15.20 Uhr: Radelspaß-Band "FIZZ"
  • 15.45 Uhr: Fitness für Radler und Bewegungsfreudige
  • 16.05 Uhr: P-wing designs - Laufrad-Uhren aus Leidenschaft
  • 16.15 Uhr: TSV Burgau Abt. Turnen
  • 16.30 Uhr: Radelspaß-Band "FIZZ"
  • 17.00 Uhr: Showtanzgruppe Victory
  • 17.20 Uhr: Bayrischer Rundfunk - Gesprächsrunde Radelspaß und Radeln im Schwäbischen Donautal
  • 17.40 Uhr: Radelspaß-Band "FIZZ"

Die Strecken beim Donautal-Radelspaß: Die Touren

Auf den gesperrten Strecken konnte sich am 8. September auf Tour begeben werden – egal wie weit und von welchem Startpunkt aus. Jeder konnte dabei sein Pensum zwischen 10 und 18 Uhr auf den drei ausgeschilderten Strecken selbst bestimmen. In diesem Jahr führten die Routen durch die Flusstäler von Mindel und Glött sowie in die Holzwinkel. Das waren die Routen:

  • Donautal M (34 km) - Burgau, Limbach, Wettenhausen, Jettingen, Burgau
  • Donautal L (62 km) - Burgau, Dürrlauingen, Aislingen, Holzheim, Waldkirch, Glöttweng, Freihalden, Jettingen, Burgau
  • AOK Familienrunde/erdgas schwaben Naturrallye (13 km) - Burgau, Silbersee, Mindelaltheim, Konzenberg, Burgau

Eine Vielzahl an Veranstaltungen entlang der Strecken sollten Lust zum Verweilen, Erholen und Genießen erwecken. In jeder Gemeinde entlang der Strecke gab es tolle Aktionen und viel Abwechslung für Jung und Alt. Ob Kneippen oder Radlermassage, für Erholung wurde ebenfalls gesorgt. Einen Überblick über die Anbieter und Aktionen finden Sie hier.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren