Newsticker
Labordaten von Biontech: Booster nötig für Schutz vor Omikron
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Ehre: Nach dem Amt kommt die Familie

Ehre
23.12.2014

Nach dem Amt kommt die Familie

Hans Klement trägt sich in das Goldene Buch von Ichenhausen ein. Seine beiden Enkel schauen ihm dabei zu.
2 Bilder
Hans Klement trägt sich in das Goldene Buch von Ichenhausen ein. Seine beiden Enkel schauen ihm dabei zu.

Hans Klement ist zum Altbürgermeister von Ichenhausen ernannt worden

„Man geht seinen Weg nie alleine“, sagte Hans Klement. Dass ihn in seiner 18-jährigen Amtszeit als Bürgermeister von Ichenhausen viele Menschen begleitet und geschätzt haben, das zeigte die nicht endende Gratulationscour nach der Verleihung des Ehrentitels Altbürgermeister an den 63-Jährigen. Noch nicht einmal ganze neun Monate ist es her, dass der ehemalige CSU-Politiker sein Amt an den neuen Ichenhauser Bürgermeister Robert Strobel übergeben hat. Der Stadtrat hatte einstimmig beschlossen, dem Mann, der drei Wahlperioden lang die Geschicke der Stadt lenkte, den Ehrentitel zu verleihen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.