Newsticker
RKI meldet 12.257 Neuinfektionen und 349 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Fachklinik Ichenhausen an der Spitze

22.07.2020

Fachklinik Ichenhausen an der Spitze

Erfolg mit interdisziplinärer Therapie

Die Fachklinik Ichenhausen ist eine von Deutschlands besten Rehabilitationskliniken bei der Behandlung von chronischen Rückenschmerzen. Das erklärt die Deutsche Rentenversicherung in ihrem aktuellen Bericht zu den Reha-Therapiestandards. Die Fachklinik für Spezialisierte Akutmedizin und Medizinische Rehabilitation erreichte bei der Therapie 95,7 von 100 möglichen Qualitätspunkten.

Im Rahmen ihres Berichts zur Reha-Qualitätssicherung hatte die Rentenversicherung bundesweit mehr als 80200 Reha-Entlassungsberichte von Patienten mit dem Krankheitsbild „Chronischer Rückenschmerz“ ausgewertet. Die Ergebnisse sehen die Fachklinik in allen Bewertungskategorien mit an der Spitze. Insgesamt wurden Daten aus 435 Fachabteilungen für dieses Krankheitsbild ausgewertet. Auch Bewertungskategorien wie Bewegungstherapie, Alltagstraining, Physikalische Therapie, Gesundheitstraining, Massage und Schmerzbewältigung sprechen demnach für die hohe Qualität der Fachklinik: Bei fast allen Therapien lag sie über den Mindestanforderungen der DRV. „Die guten Ergebnisse bescheinigen unserer Klinik, dass unsere Patienten den von uns eingeschlagenen Behandlungsweg wertschätzen“, sagt dazu der Chefarzt der Orthopädie, Dr. Günter Baumgärtner. „Wir setzen seit vielen Jahren auf ein interdisziplinäres Therapieangebot, welches unter anderem von einer engen Kommunikation und Zusammenarbeit zwischen Patienten und Mitarbeitern unserer Klinik und zwischen den einzelnen Abteilungen lebt.“ (zg)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren