1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Feldtag mit Hacke und Striegel

07.05.2019

Feldtag mit Hacke und Striegel

Unkräuter mechanisch reduzieren

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Krumbach (AELF) organisiert gemeinsam mit dem Maschinenring Günzburg, Neu-Ulm am Freitag, 10. Mai, ab 10.30 Uhr einen Feldtag zum Thema „Einsatz von Hacke und Striegel in der Landwirtschaft“. Gestartet wird mit einem Vortrag im Gasthof Holzinger in Konzenberg, wobei Einsatzmöglichkeiten von Hacke und Striegel aufzeigt werden. Ab 13 Uhr stehen zwischen Offingen und Peterswörth verschiedene Hack- und Striegeltechniken bereit, die in Mais, Getreide und Leguminosen zum Einsatz kommen. Dabei wird besonders auf die verschiedenen Einstellmöglichkeiten eingegangen.

Ziel der Veranstaltung ist, die Möglichkeiten der verschiedenen Techniken aufzuzeigen, um auch in Zukunft, wenn immer weniger Wirkstoffe zur Verfügung stehen, eine produktive Landwirtschaft mit gewohnter Qualität zu erhalten, teilt das AELF) in einer Pressemitteilung mit. (zg)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren