1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Feldtag mit Hacke und Striegel

07.05.2019

Feldtag mit Hacke und Striegel

Unkräuter mechanisch reduzieren

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Krumbach (AELF) organisiert gemeinsam mit dem Maschinenring Günzburg, Neu-Ulm am Freitag, 10. Mai, ab 10.30 Uhr einen Feldtag zum Thema „Einsatz von Hacke und Striegel in der Landwirtschaft“. Gestartet wird mit einem Vortrag im Gasthof Holzinger in Konzenberg, wobei Einsatzmöglichkeiten von Hacke und Striegel aufzeigt werden. Ab 13 Uhr stehen zwischen Offingen und Peterswörth verschiedene Hack- und Striegeltechniken bereit, die in Mais, Getreide und Leguminosen zum Einsatz kommen. Dabei wird besonders auf die verschiedenen Einstellmöglichkeiten eingegangen.

Ziel der Veranstaltung ist, die Möglichkeiten der verschiedenen Techniken aufzuzeigen, um auch in Zukunft, wenn immer weniger Wirkstoffe zur Verfügung stehen, eine produktive Landwirtschaft mit gewohnter Qualität zu erhalten, teilt das AELF) in einer Pressemitteilung mit. (zg)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20IMG_1964.tif
Landkreis Günzburg

So funktioniert der Hitze-Schutz in Kreisklinik und Altenheimen

ad__pluspaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live, aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Plus+ Paket ansehen