Newsticker

Rekord bei Corona-Zahlen: 14.714 Neuinfektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Freude über Flexibus-Verbesserung

Ortsverband

27.03.2015

Freude über Flexibus-Verbesserung

Bild: CSU

Die Rettenbacher CSU wählt ihren Vorstand neu und spricht über wichtige Themen

Bei der Mitgliederversammlung des CSU-Ortsverbands Rettenbach haben die Mitglieder ihren Vorstand neu gewählt. Werner Brenner bleibt Vorsitzender. Es ging aber auch um andere Themen.

So war Kreisrat Matthias Kiermasz gekommen, um das Neueste zum Thema Flexibus zu berichten. „Wir sind in Rettenbach und den Ortsteilen mit der Einteilung und Zuordnung nicht sehr glücklich, da einige Ortsteile eher nach Günzburg orientiert sind als nach Burgau“, betonte Brenner. Diese Botschaft erreichte Kiermasz als Beauftragten der CSU-Kreistagsfraktion bereits vor den Kommunalwahlen bei seinem damaligen Besuch in Harthausen. Jetzt konnte er berichten: „Es ist vorgesehen, dass die Rettenbacher ab Mai mit dem Flexibus auch nach Günzburg fahren können.“ Das sei vor allem für die nicht motorisierten Bürger ein Vorteil, sagte Bürgermeisterin Sandra Dietrich-Kast. Bei den Vorstandswahlen wurde Jürgen Flemisch zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Weiterer Stellvertreter ist Ulrich Greiner. Rüdiger Kast wird wieder als Schatzmeister fungieren, und Franz Feil erledigt das Schriftliche. Sandra Dietrich-Kast, Tanja Joas und Gerhard Kranz komplettieren den Vorstand als Beisitzer.

Am Versammlungsabend konnte sich der Ortsverband über das neue Mitglied Christine Warnberger freuen. Geplant ist in diesem Jahr unter anderem eine Reise zum Bundestag nach Berlin. (zg)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren