Newsticker
Umfrage: Nur jeder vierte Ungeimpfte will sich noch impfen lassen
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Fußball: Der VfR Jettingen steht im Kreispokal-Finale

Fußball
22.07.2021

Der VfR Jettingen steht im Kreispokal-Finale

Gut gemacht: Die Spieler des VfR Jettingen freuten sich über den Einzug ins Totopokal-Kreisfinale. Ihr Gegner wird erst noch ermittelt.
Foto: Ernst Mayer

Plus Die Fußballer des VfR Jettingen setzen sich beim SV Mindelzell 2:1 durch. In der ersten Runde des Totopokals 2021/22 gibt es ein paar Überraschungen. So geht es weiter.

Der VfR Jettingen steht im Kreisfinale um den Totopokal 2020/21. In der Vorschlussrunde auf Ebene des schwäbischen Fußball-Kreises Donau setzte sich das Team von Trainer Sven Müller beim Kreisliga-Konkurrenten SV Mindelzell 2:1 durch. Im Endspiel trifft Jettingen nun auf den Sieger der Partie FSV Reimlingen – SV Wörnitzstein-Berg. Nach Angaben von Spielleiter Franz Bohmann wird das Finale am 31. Juli um 17 Uhr angepfiffen. Der Kreissieger hat wie in den Jahren zuvor anschließend die Möglichkeit, sich aus einem Pool höherklassiger Teams einen Wunschgegner zu wählen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.