Newsticker
AstraZeneca-Impfstoff wird ohne Priorisierung freigegeben
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Fußball-Landesliga: Stefan Strohhofer: Vom Angreifer zum Innenverteidiger und zurück

Fußball-Landesliga
31.08.2019

Stefan Strohhofer: Vom Angreifer zum Innenverteidiger und zurück

Mal Innenverteidiger, mal Sturmspitze: „Ich spiele da, wo es der Trainer für sinnvoll hält“, sagt Stefan Strohhofer (rechts, hier im Duell mit Fatih Baydemir von Türkspor Augsburg). Der 32-Jährige hat von 74 möglichen Begegnungen im Trikot des SC Ichenhausen ganze drei verpasst.
Foto: Ernst Mayer

Im Landesliga-Heimspiel des SC Ichenhausen wird der 32-Jährige an diesem Samstag wohl wieder als Sturmspitze agieren. Zuletzt traf für seine Mannschaft einer, dem das zuvor noch nie gelungen war.

Die Statistik ist eindeutig: Sechs Mal haben die Fußballer des SC Ichenhausen ein Landesligaspiel gegen den TSV Gilching-Argelsried absolviert, sechs Mal verließen sie den Platz als Sieger. Alles klar also für das erneute Kräftemessen, das an diesem Samstag, 31. August, um 17 Uhr im Hindenburgpark angepfiffen wird? Mitnichten. Denn es gibt auch eine andere Statistik: Seit im Sommer Peter Schmidt das Traineramt bei den Oberbayern übernommen hat, spielt das Team zu Hause stark und in der Fremde überragend. Mit vier Siegen aus vier Begegnungen führt der TSV die Auswärts-Rangliste der Landesliga Südwest an.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren