Newsticker
Sachsens Ministerpräsident Kretschmer für mehr Freiheiten schon nach erster AstraZeneca-Dosis
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Futsal: Benefiz-Turnier in Burgau bietet zwei faustdicke Überraschungen

Futsal
03.02.2020

Benefiz-Turnier in Burgau bietet zwei faustdicke Überraschungen

Stolze Summe: Das Foto von der Scheckübergabe in Burgau zeigt – von links – Balthasar Zahler (Abteilungsleiter SV Röfingen), Christian Staudter (Vertreter Mukoviszidose-Stiftung Südbayern), Manuel Mehl (Turnier-Hauptorganisator und Trainer SG Röfingen/Konzenberg) sowie Steffen Häuser (Abteilungsleiter FC Konzenberg).
Foto: Jacqueline Huttner

Die SpVgg Krumbach feiert einen Außenseiter-Erfolg. Die größten Gewinner sind aber kranke Menschen und ihre Familien.

Bei den meisten Sportveranstaltungen gibt es am Ende einen klaren Gewinner und viele enttäuschte Gesichter. Beim Futsal-Turnier der SG Röfingen/Konzenberg war das nicht der Fall. Es ging um den guten Zweck, das sportliche Abschneiden der einzelnen Teilnehmer war deshalb ausnahmsweise Nebensache. Mit den Einnahmen von 150 Zuschauern in der Burgauer Sporthalle und dank vieler schon im Vorfeld der Veranstaltung geleisteter, großzügiger Spenden lokaler Unternehmen wurden 11200 Euro gesammelt. Das Geld geht an die Mukoviszidose-Hilfe Südbayern.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren